Die Bürgerinitiative Steinwald feiert schon wieder – 1500 Mitglieder sind erreicht

Am trassenweiten Aktionstag 29.06. wurde die 1500er Marke angepeilt, nach knapp zwei Wochen ist sie erreicht.

1500 Mitglieder sind erreicht

Großes Sommer-Open- Air auf dem Weißenstein mit bayerischer Kultband/Geheimtipp

Wie alljährlich im Juli veranstaltet die Gesellschaft Steinwaldia e.V. zusammen mit dem Hausherrn Eberhard von Gemmingen-Hornberg auch heuer wieder ein kulturelles Event auf der Burgruine Weißenstein. Zu Gast ist dieses Mal eine Geheimwaffe bayerischen Humors gepaart mit Hintersinn: Da Huwa, da Maier und I.

Man konnte die Drei bereits am 04.07. im Bayerischen Fernsehen bewundern, in der Sendung "Wir in Bayern" von 15.30 - 17.15 Uhr.

Ausmaße und Verlauf der Stromtrasse im Steinwald sichtbar gemacht - Bürger wacht auf!

Seit einiger Zeit können sich alle Bürger in und um Pullenreuth die Schneisen, die zur Trassenführung in den Steinwald geschlagen werden müssten, vor Ort ansehen. Steinwaldförster Wolfgang Schödel hat an den Wander- und Radwegen im Steinwald an den Stellen, wo die geplante 120 m breite Gleichstromtrasse queren würde, deren Breite und Richtung mit  gelbem Absperrband markiert. Eine Info-Tafel informiert am Anfang und am Ende der Schneise über den jeweiligen Trassenverlauf  und den jeweiligen Standort (siehe unten beigefügte Fotos).

Bannerschlepp – die Zweite

Am Sonntag, den 06.07.2014 war es endlich soweit, der am trassenweiten Aktionstag 29.06. ausgefallene Bannerschlepp wurde bei herrlichem Sommerwetter nachgeholt.

Bannerflug entlang der Stromtrasse

Die Region wächst zusammen - Landkreis Tirschenreuth sagt geschlossen "NEIN"

Kürzlich wurde in Mitterteich das erste "Der Lankreis Tirschenreuth sagt NEIN ... zur Monstertrasse"- Transparent präsentiert! Die Region wächst weiter zusammen und der Protest in der Region nimmt zu!
Danke an Landrat Lippert, die stellv. Landräte, Bürgermeister Roland Grillmeier und alle beteiligten Bürgermeister und ihre Mitarbeiter! In den Stadt- und Gemeindeverwaltungen liegen ab sofort Unterschriftenlisten gegen den Bau der Gleichstromtrasse Süd-Ost aus! Wir bitten alle Bürger des Landkreises sich mit ihrer Unterschrift zu beteiligen!

Landkreis Tirschenreuth sagt geschlossen "NEIN"

1000 Besucher rocken beim Aktionstag gegen die Stromtrasse

Erste Impressionen von unserem "Rock gegen die Stromtrasse" gibt es auf Facebook unter Rock gegen die Stromtrasse - die Erste zu sehen.

AC/DX rocken mit uns gegen die Stromtrasse

Bannerflug wird nachgeholt am kommenden Sonntag 06.07.2014

Der Bannerflug, den wir am vergangenen Sonntag zum Aktionstag nicht sehen konnten, war nicht etwa von Wolken verdeckt, sondern konnte aufgrund des Wetters einfach nicht starten. Alles ist bezahlt und in der Gesamtsumme war die Sache nicht billig. Über 50 Bürgerinitiativen und einige Gemeinden und Landkreise (Danke auch an unseren Landkreis Tirschenreuth!!) haben sich die Kosten geteilt.

Der Flug startet daher jetzt diesen Sonntag 06.07.2014.

Neue Info zum Rockkonzert - es wird ein Zelt geben !!!

Neue Info - bitte unbedingt weitersagen !!!
Nachdem die Wettervorhersage für Sonntag inzwischen etwas wechselhaft aussieht, haben wir noch ein Zelt organisiert. Es wird also ein ca. 10x20m großes Zelt zur Verfügung stehen, welches zwar nicht den ganzen Platz aber zumindest die Sitzgelegenheiten überdacht. Wir sind also jetzt gewappnet für alle Wetterlagen - also unbedingt kommen und mit uns gegen die Stromtrasse rocken !!

Bald ist es soweit ... hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack auf unser "Rock gegen die Stromtrasse"

Bald ist es soweit ... am 29.06. werden wir mit Lizard King, Bite the Beagle und dem Hauptact AC/DX gegen die Stromtrasse rocken. Dann heißt es "High Voltage Rock ´N´ Roll gegen Hochspannungs-Stromleitung".

Wenn AC/DX die Bühne rocken, werden wir die Stromtrasse auf den "Highway to Hell" schicken oder sie mit "TNT" einfach in die Luft jagen ... ;-)

Ebnath feierte dreifach – die Bürgerinitiative Steinwald sagt NEIN ebenso

Anlässlich der Triple-Feierlichkeiten in Ebnath vom 06. bis 08.06 war die BI Steinwald auf Einladung des Gewerbevereins Ebnath mit einem Info-Stand auf der Gewerbeschau vertreten. Weitere Info-Stände gab es am Pfingstsonntag beim Traktorschlepp-Wettbewerb in Wolfersreuth sowie am Montag beim Lochauer Pfingstfest mit Preisschafkopf.

1000. Mitglied - Herr Hans Enders

Seiten

Bürgerinitiative Steinwald sagt "NEIN" zur Monstertrasse RSS abonnieren