Der BUND NATURSCHUTZ lädt zu einem Diskussionsabend zum Thema Energiewende!

Am Donnerstag, den 17.09.15 hält um 19.30 Uhr in Falkenberg im Saal des Gasthofes „Roter Ochse“ der BUND Vorsitzende Prof. Dr. Hubert Weiger ein Grundsatzreferat mit anschließender Diskussion.

Das Thema ist: „Energiewende - zwingend, aber mit ökologischen Leitplanken“.

Der Fokus wird auf dem Thema HGÜ-Trasse liegen.

(Möglicherweise geht es hier bereits um die Trassendiskussion im „Osten“ unseres Landkreises.) Näheres vor Ort.

Wir empfehlen, die Veranstaltung zu besuchen, da der BUND als einer der wenigen Institutionen in dieser Sache voll auf unserer Linie ist und auch uns als BI bisher sehr gut und verständlich informiert hat.